Samstag, 16. Dezember 2017
Notruf: 122

Jahreshauptversammlung 2017

Am Samstag den 14 Jänner fand die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schmutzer in Pernegg statt.

Nach dem sich 21 Kameraden eingefunden hatten, begrüßte Kommandant Bernhard Schmied die versammelte Mannschaft.  Gleich zu Beginn hielt Christopher Huber als Leiter des Verwaltungsdienstes den Finanzbericht des vergangenen Jahres.

Seinem Bericht folgten jene des Fahrmeisters, des Zeugmeisters, des Sachbearbeiter Nachrichtendienst, des Sachbearbeiters Öffentlichkeitsarbeit und des Atemschutzsachbearbeiter. Jeder könnte dabei in seinem Bereich, Fortschritte verzeichnen. Als besondere Highlights waren im Jahr 2016 das neue Fahrzeug, die Ausbildungsprüfungen „technischer Einsatz“ und „Ausbildungsprüfung Atemschutz“ und die Fertigstellung der Renovierung.

Im Anschluss an die Berichte wurden die Beförderungen verliehen. Dabei konnte Andreas Toth und Petra Huber zum Hauptfeuerwehrmann, Stefan Spitaler zum Brandmeister und Thomas Stöger zum Oberbrandmeister gratuliert werden.

Kommandant-Stv. Bernhard Geist gab noch einen Überblick über die Vorhaben 2017.

Am Ende wurden dann die Freunde und Unterstützer der Feuerwehr und die Partnerinnen der Kameraden zu einem gemeinsamen Essen eingeladen. 

Dabei bedankte sich das Kommando bei allen für das Engagement im abgelaufenen Jahr und beendete den offiziellen Teil.